Unsere aktuellen Termine:
12.-13.10.2019 01.-03.05.2020 04.-05.07.2020 10.-11.10.2020
Außerhalb der Veranstaltungen:
vom 06.04.2019 bis 19.10.2019 jeweils samstags von 10:00-17:00 Uhr.
Weitere Informationen gibt es hier.
Unsere aktuellen Termine finden Sie hier.

Volksstimme vom 30.04.2007

Fahrten mit der eigenen Lok: Ein Hobby, das ansteckend ist

Saisonauftakt hinter dem Salzwedeler Bahnhof

von K. Bannik

Salzwedel Gerhard Kloke arbeitete 47 Jahre als Schlosser und Schweißer bei der Bahn. Ullrich Christian Winterberg war seit 1961 als Lokführer unterwegs. Aber selbst im Ruhestand können sie nicht von den schwarzen Ladys lassen. Einmal im Monat kommen sie aus Güstrow beziehungsweise aus Plau am See nach Salzwedel, setzen die Loks im Schuppen in Stand, packen zu, wo immer ihre langjährige Erfahrung gebraucht wird. Natürlich ließen sie es sich nicht nehmen, am Wochenende beim Lokschuppenfest mit dabei zu sein.
Die zahlreichen Besucher konnten sich auch bei Familie Förster aus Lüdersdorf einen Eindruck von der aufwändigen und detailgetreuen Instandsetzung der Loks und Wagen verschaffen. Papa Bernd Förster, Eisenbahner mit Leib und Seele, kaufte sich privat in Rumänien eine Lok. Inzwischen hat er mit seiner Leidenschaft auch Ehefrau Conny und Sohn Robert angesteckt. Bei den Salzwedeler Dampflokfreunden fungiert Bernd Förster als Anschlussbahnleiter. "Wenn man mit der eigenen Lok fahren kann, das ist der schönste Lohn für die viele Arbeit", schwärmt Conny Förster. Für die Fahrten hat sich die Familie einen ehemaligen Güterwagen wohnlich hergerichtet. Am Wochenende beantworteten die Bahnfreunde viele Besucherfragen, während sie einen weiteren Wagen aufarbeiteten. Bei ihrer Bahnbegeisterung kann Familie Förster auf die Hilfe von Andrea Schulz und Andreas Scholz zählen. Letzterer fungiert auf ihrer Lok häufig als Heizer.
Als Besuchermagneten erwiesen sich einmal mehr die Mitfahrmöglichkeiten auf der Dampflok und die Draisinenfahrten. Eine wichtige Funktion kam beim Lokschuppenfest auch Bernd Dähnhardt und Werner Schucht aus Kusey zu, die sich am Grill um das leibliche Wohl der Besucher kümmerten.
Alle, die den Saisonauftakt der Dampflokfreunde verpasst haben, können sich den 23. und 24. Juni vormerken. Dann laden die Dampflokfreunde zum nächsten Fest ein.


Gerhard Kloke (Güstrow) und Ullrich Christian Winterberg (Plau am See) kommen einmal im Monat nach Salzwedel.


Conny Förster (vorn) und Andrea Schulz aus Lüdersdorf vom Historische Eisenbahnen West e.V. restaurieren in Salzwedel einen Güterwaggon.

zur Übersicht

Dampflokfreunde Salzwedel e.V. Am Bahnhof 6, 19322 Wittenberge

ImpressumAnfahrtInternes

Datenschutzerklärung